Akkupunktur
Akkupunktur

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teil der klassischen chinesischen Medizin.

Mit Hilfe von speziellen Nadeln oder Lasern kann man bestimmte Energiepunkte anregen, um Blockaden oder gestörte Energieflüsse des Patienten zu beheben.

 

Die angewandte Akupunktur in der Tierheilpraxis umfasst eine allgemeine Grundanamnese des Patienten, die eigentliche Akupunktur und die Gabe von hömoöpathischen Arzneimitteln zur Ergänzung.

Meist wird diese Behandlung in einem Abstand von zwei bis drei Tagen wiederholt. 

 

Eine Fortbildung im Bereich "angewandte Akupunktur am Hund" habe ich Anfang Februar absolviert.

 

Hier finden Sie mich

Tierheilpraxis

Lisa Merscher-Nagelschmidt

 

-mobile Tierheilpraxis

für Kleintiere-
Peilsweg 29
48653 Coesfeld

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 174 8570254+49 174 8570254/

02546 9393152

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lisa Merscher-Nagelschmidt

Hinweis im Sinne des § 3 HWG: Bei der hier vorgestellten Methode, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich-schulmedizinisch weder nachgewiesen, noch anerkannt sind.